facebook-icon g-plus-icon twitter-icon

Geschwister-Scholl-Str. 96 in Potsdam

Charmantes Ärzte- und Geschäftshaus in der Postdamer Vorstadt

Es handelt sich bei der Geschwister-Scholl-Str. 96 um ein stattliches in 1883 erbautes Objekt mit einer sehr schönen Fassade und zwei imposanten Balkonen. Die Thamm und Partner GmbH hat dieses Objekt detailgetreu saniert. Aufgrund der besonderen Lage des Objektes bot sich die Nutzung als Ärzte- und Geschäftshaus an. In dem Objekt befinden sich nach der Fertigstellung und Vermietung 3 Büros, 3 Ärzte sowie 1 Kosmetikinstitut.

Bei der Sanierung wurde die für das Baujahr zeittypische großzügige Grundrissgestaltung beibehalten. Die insgesamt 567 m² Gesamt-Gewerbefläche erstreckt sich über 2 Etagen zzgl. ausgebautem Dachgeschoss. Über die repräsentative Holztreppe mit künstlerisch gestaltetem Geländer erreicht der Besucher die gut geschnittenen Etagen. Zudem wurde ein Personenaufzug eingebaut, der auch auf die Belange von Rollstuhlfahrern ausgerichtet ist. Das Dachgeschoss wurde ebenfalls ausgebaut und vermietet.

Das repräsentative Objekt liegt verkehrstechnisch hervorragend in der renommierten Brandenburger Vorstadt. Die beiden Straßenbahnlinien vor dem Objekt erschließen auch größere Entfernungen in Potsdam einfach und bequem. Die historische Altstadt ist fußläufig innerhalb kürzester erreichbar. Das Weltkulturerbe die Parks und Schlösser von Sanssoucis ist in nur 200 m Entfernung erreichbar.

Die Geschwister-Scholl-Str. 96 in Potsdam ist voll vermietet.